Dienstag, 21. September: Live Session mit passendem Musig-Menu

Caroline Nukula Caroline Nukula (Soul)
Die Bielerin Caroline Nukula ist eine begnadete Sängerin und Songwriterin. Begleitet von Dominik Baumgartner an der Gitarre, einem wahren Guru auf diesem Instrument. Wir freuen uns auf eine geballte Ladung Soul – für die dazu passende Seelenkost sorgt das Bären-Team.


 

 

 

 

Dienstag, 26. Oktober: Live Session mit passendem Musig-Menu

Ben Curtiss Ben Curtiss (American Blues, Folk, Rock)
Die Gitarre rostig, die Stimme voll von Whisky und Rauch. Schwarz wie die Liebe, heiss wie zungenküssende Rosen, und schwer wie der Wein vom letzten Abend... Das wird ein Fest.




 

 

 

 

Dienstag, 23. November: Live Session mit passendem Musig-Menu

Los Kalakos Los Kalakos (Cumbia, Dub)
Das Berner Electro Afro-Latin Dub Duo hat seine Wurzeln in Mexiko. Feurig scharfe Riddims, mit der passenden Menge an kühlem Dub und Reggae. Ein Feuerwerk an verschiedenen Grooves und Beats erwartet uns. Sowohl musikalisch, als auch kulinarisch.



 

 

 

 

Dienstag, 21. Dezember: Live Session mit passendem Musig-Menu

Gürth & Hasler Naima Gürth und Dave Hasler (Chansons, Gipsy Swing)
Naima mit Saxophon und Gesangseinlagen zusammen mit Dave's perfekt gemeisterten Gitarrenspiel à la Django. Stilistische Ausflüge zu Chansons, Pop oder Gypsy Swing erwarten uns im Bären Meikirch. Dazu natürlich das passende französisch angehauchte Musikmenu. Oh là là.


 

 

 

 

Dienstag, 3. August: Live Session mit passendem Musig-Menu

Tiramisu Duo Tiramisù
Das Duo Tiramisù um den Sänger Giuseppe Nocito bringt Italo Klassiker wie zum Beispiel Ti Amo, L'Italiano, Viva la Mama, usw. Erlebe Sonne, Strand und Meer direkt im Bären Meikirch.

Giuseppe Nocito (Voce)
Noah Messerli (Gitarra)

 

 

 

 

PubQuiz im Bären am 8. Juli 2021

Am Donnerstag, 8. Juli findet unser beliebtes PubQuiz statt. Bitte reserviert rechtzeitig eure Plätze per Mail an info(at)baerenmeikirch.ch.

Essen gibt es ab 17.30, mit dem Quiz starten wir um 19.30. 

Das Startgeld pro 4er-Team beträgt 10.–, für jedeN weitereN SpielerIn 2.–.

Endlich wieder Restaurantbetrieb ab 31. Mai 2020

Endlich, endlich, endlich! Wir dürfen am Montag, 31. Mai wieder richtig öffnen. Fast richtig: drinnen dürft ihr zu viert, draussen zu sechst sitzen, zum Rumlaufen müsst ihr die Maske anziehen.

Weil wir Normalität und Beständigkeit lieben, starten wir mit unserem legendären Vorpandemie-Montagsmenü. Aber damit nicht genug! Am 10.6. gibts unsere bekannten Burger, die nicht zu toppen sind, und am 22.6. Musik zum Essen. 

Wir sind überglücklich, euch endlich wieder bewirten zu dürfen, und freuen uns fest auf euch!

Wir planen die Wiedereröffnung des Restaurants ab 31. Mai

Die Fassade und die Küche strahlen in neuem Glanz, im Keller haben wir umgebaut und können euch in einem neuen Gastraum begrüssen und der Bundesrat stellt die Öffnung der Innenräume in Aussicht! Obwohl das Wetter uns nicht zu grossen Freudensprüngen verleitet, wir springen trotzdem!

Was heisst das konkret für euch? Damit wir ausgeruht (wir haben nämlich das Meiste selbst gebaut) und in blitzblanken Gasträumen starten können, wird der Bären vom 22.05. bis am 30.05. ganz schliessen. Und dann hoffentlich am 31.05. fast wieder wie richtig eröffnen. Genaueres über den ersten Bärentag werdet ihr noch erfahren.

Wir möchten euch an dieser Stelle noch einmal von ganzem Herzen für eure Unterstützung danken. Es war keine einfache Zeit und wir freuen uns extrem, endlich wieder Gastgeber*innen zu sein.

Festliches Menü zum Muttertag

Für den Muttertag vom nächsten Sonntag bieten wir euch ein feines 3-Gang-Menü zum zu-Hause-Essen an. Was euch erwartet, erfahrt ihr hier.

Bitte, bestellt das Menü bis spätestens nächsten Freitag Mittag. Am Samstag ab 16.00 Uhr liefern wir es nach Hause oder ihr könnt es bei uns im Restaurant abholen kommen. 

Wir freuen uns auf euch!

Wir machen vorläufig weiter mit Take-away

Leider lässt die Pandemie-Situation es im Moment noch nicht zu, dass wir unser Restaurant wieder für die Gäste öffnen dürfen. Deshalb machen wir vorläufig weiter mit unseren Take-away-Angeboten: 

Mittagmenüs
Am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag haben wir jeweils ein Fleisch- und ein Vegimenü im Angebot. Wir sind froh, wenn ihr die Bestellung möglichst schon am Vortag aufgeben könnt, dies erleichtert uns die Planung. Es werden aber immer auch noch kurzfristig einige Menüs verfügbar sein.
Abgeholt werden können die Menüs jeweils zwischen 11.30 und 12.30 Uhr.
> hier gehts zum aktuellen Wochenangebot

Abendkarte
Auf unserer Take-away-Abendkarte findet ihr ein abwechslungreiches Angebot an Vorspeisen, Fleisch- und Vegihauptgängen und Desserts. Ihr bestellt das Gewünschte per Telefon oder Mail, eine halbe Stunde später könnt ihr eure Bestellung bei uns abholen. Dies täglich ausser mittwochs zwischen 17.30 und 20.30 Uhr.
> hier gehts zur aktuellen Abendkarte

4-Gang-Ostermenu nach Hause geliefert

Ostern steht vor der Tür. Leider können wir euch auch an Ostern nicht im Bären bedienen. Trotzdem könnt ihr an diesen Feiertagen ein feines Bären-Menü geniessen. Wir bereiten ein 4-Gang-Menu vor, das ihr in einer funktionierenden Küche mit etwas Zeit und Freude am Anrichten in ein Festessen verwandeln könnt. Hier könnt ihr sehen, was wir für euch vorbereiten werden und was es kosten wird.

Das Menu kann bis Dienstag, 30. März um 20.00 Uhr telefonisch oder per Mail bestellt werden. Am Karfreitag kann es dann im Bären abgeholt werden, oder wir liefern es nach Wunsch zu euch nach Hause. Hier gehts zum Menu.

Der Bären bleibt vom 28. Januar bis 21. Februar geschlossen

Vom 28. Januar 2021 bis und mit 21. Februar 2021 bleibt der Bären Meikirch geschlossen. Gerne heissen wir euch wieder am Montag, 22. Februar willkommen – falls die Pandemiesituation es erlaubt.

Take-away Öffnungszeiten über die Festtage

23. – 27.12.2020 und 31.12., 1. & 2.1.2021 geschlossen, sonst täglich Abend-Take-away ab 18.00 Uhr.
Am Montag 21. und Dienstag 22.12.2020 gibt es nochmals Mittagsmenus, dann erst wieder am Montag 4.1.2021.

Wie es weiter geht

Von uns wird eine enorme Flexibilität erwartet. Es ist jetzt schon seit einiger Zeit nicht mehr möglich die Fixkosten hereinzuholen. Das kleine Polster, das wir, dank eines super Sommers, erarbeitet haben, ist geschmolzen. Wir sind also immer noch und wahrscheinlich noch eine Weile auf eure Unterstützung angewiesen.

Wir werden in der nächsten Zeit, ähnlich wie im Frühling, am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag am Mittag ein Fleisch- und ein Vegimenü zum Mitnehmen anbieten und am Abend gibt es verschiedene Gerichte aus der Abendkarte zum Abholen. Am Samstag wird im Bären ein frühes Abendessen von 16.00 bis 19.00 Uhr angeboten und am Sonntag servieren wir ab dem Mittag bis um 19.00 Uhr warme Küche. So versuchen wir, möglichst viele Bedürfnisse von euch abzudecken und uns doch noch einen Umsatz zu sichern.

Wir arbeiten natürlich mit einem ausgefeilten Schutzkonzept, um euch einen möglichst sicheren Aufenthalt im Bären zu ermöglichen.

Da bei uns, wie in vielen Restaurants, der Dezember ein sehr wichtiger Monat mit vielen Weihnachtsanlässen ist und diese natürlich nicht stattfinden, haben wir uns etwas ausgedacht. Wir bieten ein Weihnachtsmenü an. Nein, ihr esst nicht bei uns und auch nein, ihr müsst nicht mit dem warmen Essen nach Hause eilen und es dann ganz unfestlich verschlingen. Wir bereiten ein 4-Gang-Menü vor, das euch am 23. Dezember nach Hause geliefert wird und ihr dann fertig zubereitet. Es wird so gestaltet sein, dass euch Zeit bis zum 26. Dezember bleibt. Was ihr braucht, ist eine funktionierende Küche, Grundkenntnisse in der Handhabung der Geräte und ein wenig Zeit, um das Festessen fertig zu kochen und festlich anzurichten. Auf unserer Internetseite könnt ihr in den nächsten Tagen das Menü studieren und dann bestellen. Für uns ist es sehr wichtig, dass möglichst viele von euch ein oder noch lieber viele Weihnachtsmenüs bestellen. Ihr könntet auch das ausgefallene Weihnachtsessen für eure Angestellten auf diese Art doch noch wahr machen.

Und wieder, danke, danke, danke, dass ihr flexibel und anpassungsfähig seid.

Abendmenüs im Take-away

Alles wird zur Abwechslung wieder ein wenig anders. Einige von euch haben in den letzten Wochen etwas erfahren, das sie vielleicht schon lange nicht mehr erlebt haben: «letzte Runde». Und um 21h00 ist das Desser mit einem grossen letzten Löffel im Magen verschwunden: «Polizeistunde!» Andere von euch fühlen sich in der jetzigen Situation nicht wohl im Restaurant, umgeben von anderen Menschen. Und einige andere freuen sich, trotz früher Polizeistunde, ab und zu im Restaurant zu essen.

Kurz, damit wir für alle Bärenkundinnen und Bärenkunden da sein können, haben wir Lösungen gesucht, um die  verschiedenen Befindlichkeiten und Bedürfnisse unter einen Hut zu bringen. Konkret heisst das, dass wir euch weiterhin im Restaurant bedienen und parallel wieder Abendessen zum Mitnehmen anbieten. Damit es für die Gäste im Restaurant nicht ungemütlich wird, wenn ihr das Essen abholt, haben wir auf dem Terrasse Wartehäuschen mit Klingel, Sitzgelegenheiten und Wolldecken eingerichtet. Ihr studiert zu Hause oder im Poschi auf der Internetseite des Bärens die Mitnehm-Abendkarte, bestellt telefonisch das Gewünschte, kommt ca. 30 Minuten später ins Wartehäuschen, läutet und werdet bedient. So können auch die, die ohne Polizeistunde in ihrem sozialen Umfeld unser Essen geniessen möchten, wieder indirekt im Bären speisen.

Das Mittagsmenu wird natürlich weiterhin zum Mitnehmen angeboten.

Zu guter Letzt, danke, danke, danke, dass ihr flexibel und anpassungsfähig seid.

Zur aktuellen Abendkarte geht es hier.

Mittagmenüs im Take-away

Nach einem mehr oder weniger ruhigen Sommer, mit vielen schönen Abenden auf unseren Terrassen, hat uns und euch das Virus wieder eingeholt. Viele sind jetzt wieder ins Homeoffice geschickt worden. Wir habe uns deshalb entschlossen, ab 2. November wieder Mittagmenüs zum Mitnehmen anzubieten. Dies jeweils am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag.

Zur Auswahl stehen ein vegetarisches und ein Menü mit Fleisch. Der Menüplan der Woche wird immer am Sonntag für die kommende Woche auf unserer Website aufgeschaltet. Damit wir etwas Planungssicherheit haben, sind wir dankbar, wenn die Menüs am Vorabend telefonisch reserviert werden.

Live Sessions im Bären mit passendem Musig-Menu

Jeweils am ersten Dienstag im Oktober, November und Dezember präsentieren wir euch Live-Musik im Bären Meikirch. Die Küche zaubert passend zum jeweiligen Musikstil ein Musig-Menu. Lasst euch überraschen.

Lucky Wüthrich6. Oktober 2020
Lucky Wüthrich


Lucky Wüthrich läuft der Blues durch die Adern. Bereits als 14-Jähriger war er mit Grössen wie Philipp Fankhauser auf der Bühne zu sehen. Die Grimassen hat er von B.B. King abgeschaut, das Gitarrenspiel von Stevie Ray Vaughan kopiert und beim Gesang lässt er sich von John Mayer inspirieren. Ein wahrhafter Genuss dem jungen Vollblut-Musiker zuzuhören. Let's play the Blues!

Lucky Wüthrich (Guitar, Vocals)
Claudio von Arx (Sax)

 

Tiramisu3. November 2020
Duo Tiramisù

Das Duo Tiramisù um den Sänger Giuseppe Nocito bringt Italo Klassiker wie zum Beispiel Ti Amo, L'Italiano, Viva la Mama, usw. Erlebe Sonne, Strand und Meer direkt im Bären Meikirch.

Giuseppe Nocito (Voce)
Noah Messerli (Gitarra)



 

 

 

Mory Samb1. Dezember 2020
Mory Samb

Mory Samb ist ein Griot, ein Bewahrer der Geschichte, ein traditioneller musizierender Literat aus dem Senegal - ein Troubadour eigentlich. Auf der Bühne wird er umringt von Kummerbuben, Stop The Shoppers oder Züri West Buben und zusammen garantieren sie natürlich für einen unheimlichen Groove.

Mory Samb (Ngoni, Vocals)
Samuel Baur (Percussion)
Claudio von Arx (Sax)

Wiedereröffnung am Samstag, 6. Juni 2020

Endlich können wir unser Restaurant unter einigermassen akzeptablen Bedingungen wieder öffnen. Wir haben unsere Terrasse vergrössert und so mehr Platz geschaffen. Damit können wir die Corona-Distanzvorgaben erfüllen und trotzdem genügend Gäste bewirten.

Am Samstag, 6. Juni 2020, feiern wir die Wiedereröffnung mit einem Dreigang-Menü und Live-Musik! Bitte unbedingt reservieren, der Platz ist nach wie vor beschränkt.

Wir freuen uns, euch endlich wieder verwöhnen zu dürfen.

Neue Öffnungszeiten ab August 2020

Der Bären ist am Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag jeweils von 16.00 bis 23.30 Uhr geöffnet. Der Freitag-Mittag fällt weg, dafür können wir Sie am Sonntag bereits ab 10.30 bis 22.00 Uhr begrüssen. Der Mittwoch ist wie gewohnt unsere Ruhetag.

Wiedereröffnung am Samstag, 6. Juni 2020

Endlich können wir unser Restaurant unter einigermassen akzeptablen Bedingungen wieder öffnen. Wir haben unsere Terrasse vergrössert und so mehr Platz geschaffen. Damit können wir die Corona-Distanzvorgaben erfüllen und trotzdem genügend Gäste bewirten.

Am Samstag, 6. Juni 2020, feiern wir die Wiedereröffnung mit einem Dreigang-Menü und Live-Musik! Bitte unbedingt reservieren, der Platz ist nach wie vor beschränkt.

Wir freuen uns, euch endlich wieder verwöhnen zu dürfen.

Take away und Wagenlädeli

In der Zeit, in der unser Restaurant wegen der Corona-Pandemie geschlossen bleiben muss, bieten wir Alternativen an:

Take-away-Angebote:
• Am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag bieten wir ein Mittagsmenu an (je eine Version mit Fleisch und eine vegetarische). Die Menus werden am besten bereits am Vorabend bestellt und können zwischen 11.00 und 13.00 Uhr im Bären abgeholt werden. Hier gehts zur aktuellen Mittagskarte.

• Täglich ausser mittwoch können zwischen 18.00 und 21.00 Uhr Menüs von unserer Abendkarte bestellt und abgeholt werden (telefonisch bestellen und ca. 30 Minuten später sind die Menüs abholbereit).

Wagenlädeli:
Auf unserem Parkplatz steht unser Verkaufswagen mit tiefgefrorenen Menüs und anderen Bären-Spezialitäten.

Wir freuen uns auf eure Bestellungen und euren Besuch! 

Fussball-WM bei uns auf der Terrasse

Alle Spiele der WM können bei uns auch gemütlich auf der Terrasse verfolgt werden.

Muttertag

Am Sonntag, 13. Mai 2018 ist Muttertag. Geniessen Sie zu diesem Anlass bei uns ein festliches Menu!
Reservieren Sie rechtzeitig, wir freuen uns auf Sie. 

Ostermenu

An Ostern, 1. April 2018, verwöhnen wir Sie mit einem speziellen Ostermenü – mit feinem Lamm aus Meikirch.
Bitte reservieren Sie rechtzeitig. Wir freuen uns auf Sie. 

Fondue Chinoise Abend

Am Dienstag, 12. Dezember 2017, verwöhnen wir Sie mit Fondue Chinoise. Reservieren Sie Ihren Tisch bitte rechtzeitig. 

Unser Jäger hat getroffen!

Unsere Wildsaison ist eröffnet! Ab sofort verwöhnen wir Sie mit unseren Wildspezialitäten. 

Ferien

Vom 14. bis und mit 17. August 2017 bleibt der Bären ferienhalber geschlossen.
Wir erwarten Sie gerne wieder am 18. August ab 16.00 Uhr.

Jetzt aktuell

Rindsentrecôte vom Piemonteser Weiderind von der Familie Stämpfli aus Meikirch.

Sonntagsbrunch

Am Sonntag, 30. April gibt’s im Bären einen währschaften Sonntagsbrunch.
Bitte frühzeitig reservieren!

Ferien

Der Bären bleibt vom Donnerstag, 16. Februar bis und mit Mittwoch, 1. März geschlossen.
Ab Donnerstag, 2. März sind wir wie gewohnt für Sie da!

Öffnungszeiten Festtage

Der Bären bleibt vom Samstag, 24. bis und mit Mittwoch, 28. Dezember geschlossen.

Ab Donnerstag, 29. Dezember sind wir wie gewohnt für Sie da!

Burger-Night im Bären Meikirch

Am Samstag, 19. November 2016, servieren wir verschiedene Burger-Spezialitäten mit Bio-Fleisch von Res Bärtschi.

Wir empfehlen eine frühzeitige Reservation!

Fein tafeln und Fussball geniessen

Bei uns können Sie beides verbinden. Bei schönem Wetter auf der Terrasse,
bei schlechtem in der Gaststube.

Für die Nachmittags-Spiele öffnen wir das Restaurant ausnahmsweise
schon um 15.00 Uhr. Herzlich willkommen!

Neu: Mittags-Menü am Freitag

Wir haben nun auch am Freitag-Mittag von 11.30 – 14.00 Uhr geöffnet
und freuen uns auf Ihren Besuch.

Wir bieten jeweils ein Fleisch- und ein Vegimenu und zusätzlich ein
Wochenmenu mit drei Gängen an.